Amateure verlieren gegen Kindberg mit 1:3

Amateure verlieren gegen Kindberg mit 1:3

16.02.2018

In einem sehr temporeichen Spiel ziehen die Jungfalken trotz zahlreicher "Superchancen mit 1:3 den kürzeren! Vor allem in der ersten Hälfte hätten die Jungs die sich bietenden Torchancen nützen müssen. Nach einem Freistoß gehen die Kindberger in Führung. Danach ein offenes Spiel mit leichtem Vorteil für unsere Mannschaft. Nach der Pause vor allem in den ersten 20 Minuten erspielten sich die Burschen mehrere Superchancen, leider wurden diese nicht genützt. Kindberg konterte geschickt und effektiv und erzielte noch 2 Treffer zum 1:3 Endstand! Verpatzter Test der Amas.