Knappe Test-Niederlage für die Falken

Knappe Test-Niederlage für die Falken

17.07.2018

Beachtliches Ergebnis für die Falken!

Im letzten Test vor dem ersten Pflichtspiel musste die KSV beim amtierenden Cupsieger aus Graz eine knappe 0:1 Niederlage hinnehmen. Lange konnten die Falken die null halten, ehe man nach einem Abpraller nach Schuss von Hierländer in Minute 64 den einzigen Gegentreffer durch Pink hinnehmen musste.

Alles in allem ein  gelungenes letztes Testspiel für unsere Jungs, das für die kommende Spielzeit durchaus Hoffnung macht!

Letztes Testspiel: Sturm Graz vs. KSV 1919 1:0 (0:0)
Tor: Pink (62.)

KSV 1919 spielte mit:
1.HZ: Fabian Ehmann - Daniel Rosenbichler, Sebastian Feyrer, Marco Gantschnig, Matthias Puschl - Lukas Skrivanek, David Sencar, Elvedin Heric, Benjamin Rosenberger - Thomas Sabitzer, Paul Mensah (Testspieler)

2.HZ: Mario Zocher - Daniel Rosenbichler (60. Florian Brunner), Marco Gantschnig (75. Christoph Graschi), Sebastian Feyrer (65. Daniel Fischer), Michael Lang - Daniel Racic - Trim Krasnici, Thomas Maier, Nico Weinberger, Leo Eloshvili - Leke Krasniqi