Die nächste Aufgabe wartet schon

Die nächste Aufgabe wartet schon

20.08.2018

Mit dem 3.Sieg im 4.Spiel haben sich die Falken am gestrigen Sonntag auf den 2.Tabellenplatz geschossen. Ein weiterer Achtungserfolg unserer noch sehr jungen Mannschaft. Chef-Trainer Kurt Russ war nach dem Spiel jedenfalls sichtlich erleichtert und freute sich riesig über die 3 Punkte: „Es ist immer wunderschön, wenn man gewinnt. Das war enorm wichtig für uns. Wir sind auf einem guten Weg, haben allerdings noch viel zu tun und dürfen ja nicht locker lassen. Heute können wir den Sieg aber noch auskosten und genießen!“

Es bleibt ja nur kurz Zeit diesen wichtigen „Dreier“ zu feiern. Die nächste Aufgabe steht ja bereits vor der Tür. In 4 Tagen sind die KSV-Kicker schon wieder im Einsatz. Heute war aber zunächst eine wenig Erholung angesagt. Für die siegreiche Truppe von gestern standen Massagen und ein Regenerationsprogramm mit Athletik-Trainer Steve Rettl auf dem Plan. Einige gönnten sich auch eine kurze Abkühlung im Freibad (Bilder davon gibt’s auf unserer Facebook Seite). Die restlichen Spieler, die nur kurz gespielt haben oder nicht zum Einsatz kamen, absolvierten mit den Amateuren eine intensive Trainingseinheit.

„Es ist wichtig, dass wir gut regenerieren. Wir müssen ja fokussiert bleiben und uns bereits morgen wieder auf ein neues Spiel und einen neuen Gegner einstellen“, so Coach Russ weiter. „Wir haben zwei richtungsweisende Partien vor uns. Jetzt am Freitag beim FC Liefering und eine Woche später zu Hause gegen Wattens. Da werden wir sehen, wie weit wir schon sind!“

Auf unsere Jungs kommen also große Herausforderungen zu. Der tolle gestrige Erfolg sollte den Falken aber viel Schwung und Selbstvertrauen für die bevorstehenden Aufgaben geben.

Nachstehend der KSV-Wochenplan – Änderungen vorbehalten!