Richtungsweisende Englische Woche

Richtungsweisende Englische Woche

23.09.2019

Nach dem harterkämpften 1:1 gegen Amstetten - den ersten Heimpunkt in dieser Saison - blieb unserer Mannschaft nicht lange Zeit zum Verschnaufen und zum Durchatmen. Es geht ja Schlag auf Schlag weiter! Viel trainieren konnten die Falken in den letzten beiden Tagen daher nicht. Am Samstag stand klarerweise nur das obligatorische Auslaufen nach dem Spiel auf dem Programm und am Sonntag gab´s nur eine lockere Einheit mit anschließendem gemeinsamem Mittagessen. Es ging also hauptsächlich darum gut zu regenerieren, die Batterien ein wenig aufzuladen und etwas Frische in die Mannschaft zu bekommen. Denn die wird man brauchen! Es wartet eine schwere und vielleicht richtungsweisende Englische Woche!

Am Dienstag steigt zunächst das Cup-Spiel in Mannsdorf und auch wenn die Aufgabe gegen den noch ungeschlagenen Tabellenführer der Regionalliga Ost eine sehr schwierige ist, muss die Hürde “Marchfeld“ genommen werden! Egal wie! Hauptsache rüberkommen! Denn unsere Jungs benötigen so dringend einen Sieg – ein richtiges Erfolgserlebnis! Und das wäre so wichtig für unsere Jungs, um mit einem positiven Gefühl und Selbstvertrauen in das am Freitag stattfindende Heimspiel gegen Liefering gehten zu  können. Da braucht man nämlich den ersten (Heim)Sieg, um vom Tabellenende der 2.Liga wegzukommen:

„Nach 6 Niederlagen in Folge war das 1:1 gegen Amstetten ein kleiner Teilerfolg für uns. Natürlich wollten wir gewinnen, aber es war sehr wichtig, dass wir zumindest gepunktet und erstmals zu Hause auch angeschrieben haben. Vor allem weil auf uns jetzt eine sehr wichtige Woche wartet“, erklärt Chef-Trainer Kurt Russ. „Wir können innerhalb von 4 Tagen einiges zum Positiven wenden. Mit zwei erfolgreichen Auftritten in Mannsdorf und dann zu Hause gegen Liefering können wir den Karren wieder ein wenig aus dem Dreck ziehen und das ist unser Ziel!“

 

Nachstehend der komplette KSV-Plan für KW 39

Mo.23.09.2019

17:00 Uhr: Videoanalyse (Franz-Fekete-Stadion)
17:30 Uhr: Abschluss-Training (Franz-Fekete-Stadion)

Di. 24.09.2019

10:00 Uhr: Training (Franz-Fekete-Stadion)
14:30 Uhr: Abfahrt zum Spiel
19:30 Uhr: 2.Runde UNIQA ÖFB Cup
                   FC Marchfeld Donauauen vs. KSV 1919
                   Aulandstadion Mannsdorf

Mi. 25.09.2019

10:00 Uhr: Training (Franz-Fekete-Stadion)

Do. 26.09.2019

17:00 Uhr: Videoanalyse (Franz-Fekete-Stadion)
17:30 Uhr: Abschluss-Training (Franz-Fekete-Stadion)

Fr. 27.09.2019

10:00 Uhr: Training (Franz-Fekete-Stadion)
19:00 Uhr: 7.Runde Oberliga Nord
                          FC Judenburg vs. KSV Amateure
                          Judenburg

19:10 Uhr: 9.Runde HPYBET 2.Liga
                          KSV 1919 vs. FC Liefering
                          Franz-Fekete-Stadion

Sa. 28.09.2019

10:00 Uhr: Training (Franz-Fekete-Stadion)

So. 29.09.2019

frei